Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Herbst

Wegwerfgesellschaft - die Fünfte



Der gestrige Einkauf im Netto endete mit den Worten: "Was, die wollt Ihr wegwerfen?"
Grosse Fragezeichen auf meinem Gesicht. "Ja, die sind unten faul. Die kauft keiner mehr." sagte die Verkäuferin zu mir.

Tja, es gibt Scheren und Messer. Man kann den faulen Kram abschneiden mit etwas Essigwasser desinfizieren und schon hat man zwei wunderbare Herbstblumensträuße in zwei alten Kannen die nun meine Wohnung verzieren.

Ich werde diese Mentalität nie verstehen...




Susanna 01.10.2022, 10.20 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Suppenkasper



Das Wetter ist in den letzten Tagen so eklig geworden, dass unser geplanter Besuch auf den Herbstmarkt auf Gut Finkenrech ausgefallen ist. Lange Gesichter bei allen Beteiligten.
Kurzum wurde ein Besuch im örtlichen türkischen Basar eingelegt und einmal quer durch die Gemüsetheke gerauscht. Alle beteiligten Gemüsesorten legten sich freiwillig unters Messer, wurden der Garzeit nach und nach in ein warmes Bad mit Gemüsebrühe gelegt und beendeten ihr Leben neben einer Dose dicke Bohnen plus Rindsmettwurst und/oder Wiener. 
Alle Protagonisten wurden satt und konnten das Weekend entspannt und vollgefressen auf der Couch ausklingen lassen.
Suppe hebt die Laune und rettet Leben. Aber nicht so gut wie Käsekuchen. Aber das ist eine andere Geschichte....

Susanna 19.09.2022, 20.30 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Grün, die Vierte



Nach dem Gewitter ist vor dem Regen oder so.
Beim Rundgang im Viertel habe ich die großen Blätter einer Kürbispflanze entdeckt. Es sind sogar neue Triebe vorhanden die ich leider nicht so gut aufs Foto bekommen habe weil dann wieder etwas Wind ging.

Aber die Regentropfen auf den dicken Blättern sind ein echter Hingucker an dem ich nicht vorbeigehen konnte.

Wisst Ihr, wie gut die Luft nach einem Gewitter riecht?


Susanna 06.09.2022, 11.50 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Die erste Kerze...



...habe ich gerade angezündet. Und ja, ich genieße das warme Licht in der Dunkelheit.

Susanna 05.09.2022, 21.33 | (5/2) Kommentare (RSS) | TB | PL


"Ich bin Susanna - Mitte 50 und Powerfrau. Ich liebe mein Leben und das was ich tue und lebe nach dem Motto "Ganz oder gar nicht!" Das Leben ist zu kurz für Tralala - also wird mit beiden Beinen hineingesprungen.
Seit 1996 bin ich im Netz unterwegs mit unterschiedlichen Blogs und Webseiten. Einige werden mich vielleicht noch als TheStrangebeauty oder Knitchicks kennen.
Die Zeiten haben sich geändert, mein Leben auch. Aber eines ist geblieben - die Liebe zum bloggen. Ich liebe den weibliche Style und wenn ein Mann immer noch Gentleman ist.


">Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte,
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal.
Sanskrit


2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare
Birgitta:
Hätte ich auch sofort mitgenommen :ok: sie
...mehr
Jutta Kupke:
Mir auch unverständlich, dabei sehen sie noc
...mehr
Mathilda:
Gewusst wie. Sieht toll aus!!LG Mathilda :lov
...mehr
Bernhard:
Die Zeiten werden sich noch ändern, liebe Su
...mehr
Sonja:
Freut mich, wenn ich inspirieren konnte :-)Be
...mehr
Bernhard:
Sollte ich auch mal machen, liebe SusannaLG B
...mehr
Angela:
Moin liebe Su,ja, ich räume auch oft auf
...mehr
Jutta:
Liebe Susanna,ich räume auch immer wiede
...mehr
Mathilda:
Alles aufgeräumt und bei Instagram nur d
...mehr
Jutta Kupke:
Haha,ich räume da nix auf, weil ich kein
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3