Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Energie

Ich hab die Schnauze voll...



Ich habe Frust. Und den richtig!

Gestern trudelte die neue Voraussage für die neuen Gastarife ins Haus. Fast 10 Cent mehr pro kw/h. Bedeutet im Klartext dass ich anstatt 1000 Euro nun 1800 Euro zahlen muss. Strom steht noch aus.

Ich habe eine kleine DG Wohnung in der ich eh nur 2 Zimmer temporär heize. Das Haus ist unisoliert aber die Miete halbwegs bezahlbar. Die Kosten fressen mich auf. 
Die Rentensteigerung war ein Witz da die Inflation bei 30% liegt. Wo soll das noch hinführen?

Gekauft wird nur noch, was ersetzt werden muss. Genussvoll etwas essen worauf man "mal" Lust hat - unbezahlbar geworden. Es sind ja keine grossen Dinge, die man sich leisten will. Kein Porsche, keinen 5 Wochen Seychellenurlaub.
Banale Dinge eben.

Übrigens ist meine Spülmaschine vorgestern gestorben. Sie ruhe in Frieden. Dann halt nur noch alles per Handwäsche...

Ich habe auf youtube eine Doku gesehen, da muss ein Bäcker 5 Euro für ein Pfund Roggenbrot verlangen damit die Kosten gedeckt sind. Ich bin von einer Freundin in Backgruppen auf FB eingeladen worden. Die Gruppen explodieren. Ich backe schon seit Kindertagen immer wieder aber hauptsächlich im Winter weil es sonst hier unterm Dach zu heiss wird. 

Wo soll das noch hinführen? Was machen Menschen die noch weniger haben? Die die Tafel nicht mehr aufnimmt? Die ihre Existenz, ihre Wohnungen verlieren?

Ich sehe, dass es in anderen Ländern weder Energie- noch Probleme bei den Lebensmittelpreisen gibt. Hätte ich das Geld dazu würde ich auswandern.

Wie geht es Euch mit diesen Kostenexplosionen?

Susanna 22.11.2022, 08.46 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL


"Ich bin Susanna - Mitte 50 und Powerfrau. Ich liebe mein Leben und das was ich tue und lebe nach dem Motto "Ganz oder gar nicht!" Das Leben ist zu kurz für Tralala - also wird mit beiden Beinen hineingesprungen.
Seit 1996 bin ich im Netz unterwegs mit unterschiedlichen Blogs und Webseiten. Einige werden mich vielleicht noch als TheStrangebeauty oder Knitchicks kennen.
Die Zeiten haben sich geändert, mein Leben auch. Aber eines ist geblieben - die Liebe zum bloggen. Ich liebe den weibliche Style und wenn ein Mann immer noch Gentleman ist.


">Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte,
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal.
Sanskrit


2022
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Letzte Kommentare
Bernhard:
Das wird alles noch heftig ... liebe Susanna,
...mehr
Angela:
Moin ilebes,selbst backen sollte man dann woh
...mehr
Bernhard:
Auf jeden Fall eine herbstliche Fotocollage,
...mehr
Sonja:
Den Nebel find ich aber auch prima - wenn ich
...mehr
Mathilda:
Heizstrahler in Zeiten des Energiesparens....
...mehr
Bernhard:
ICh mach dann den Rolladen runter und dann ka
...mehr
Bernhard:
Wie war das? Morgenrot mit Regen droht, Abend
...mehr
Jutta:
Das Fot ist super geworden. Gefällt mir rich
...mehr
Anne Seltmann:
Moin Su!Ach was, da wird schon fleißig gebac
...mehr
Mathilda:
Vor Vollmond kann ich schlecht schlafen. An V
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3