Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Täglich ein Bild

Es wird feucht - oder Täglich ein Bild



Ein blöder Bandscheibenvorfall hat mich dezent ausgeknockt.

Aber es geht heute weiter mit "Täglich ein Bild" der Aktion von Bernhard.

Dieses Mal hab ich mich für die Nase von Lillywuff, meinem Herzenshund entschieden.
Die Hundenase ist ein wahres Hochleistungsorgan. Während der Mensch sich überwiegend visuell mit den Augen orientiert, ist für den Hund der Geruchssinn von entscheidender und überlebenswichtiger Bedeutung.

300 Mio Riechzellen besitzt ein Hund. Ein Mensch dagegen nur 5 Mio. 

Das „Riechvermögen“ des Hundes reicht bis weit unter die Erdoberfläche: etwa 8 Meter in geschlossene Schneedecken und mehr als 3 Meter in das Erdreich natürlicher Böden hinein.

Was entgeht dem Menschen da wohl alles an Kleinigkeiten

Susanna 14.03.2022, 06.39 | (7/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zauberhaft

Ja, ich hatte die Forsythien gestern schon gezeigt. Heute morgen sind sie in der Küche explodiert.
Und ja, dieses satte Gelb erfreut mein Herz. Dazu Sonnenschein, wenn auch immer noch kalt.
Aber eine Stunde im Garten mit Lillywuff war drin.

Für den Rest des Tages ist relaxen und Selbstfürsorge geplant. Manchmal muss das sein - auch wenn es erst Dienstag ist.

Ein weiterer Beitrag zu Bernhards Aktion: Jeden Tag ein Bild
Draufklicken und es wird grösser ;)

Susanna 08.03.2022, 13.51 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Krokus - oder Jeden Tag ein Bild



Die Krokusse sind draussen. In unsagbaren Mengen.
Die Sonne scheint. Aber es ist eiskalt. 

Ein paar Forsythienzweige haben ebenfalls den Weg in meine Küche gefunden. Manchmal muss man es sich einfach schön machen.

Susanna 07.03.2022, 10.50 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wegwerfgesellschaft - oder "Täglich ein Bild"



Frau Nachbarin hat heute wieder mal ausgemistet. Neben mir haben sich 3 weitere Menschen an Dingen bedient, die zu schade für die Tonne waren.

Die Backformen werden gereinigt und sind mit Backpapier durchaus noch zu benutzen. Der weisse Kranz ist ein Alljahreskranz. Mit diverser Deko ist er 365 einsetzbar. Das Schild steht nun auf meiner Kaffeemaschine. Die Untersetzer werden als Farbteller für meine künstlichen Nägel herhalten. Nur bei dem Hirschglas bin ich mir noch nicht so ganz sicher. Aber ein schönes Dekoobjekt ist es so oder so.

Das Tablet, auf dem die Tulpen vorher stehen, hab ich auch irgendwann mal aus dem Sperrmüll gefischt. Wir werfen zu viel weg. Viel zu viel.

Wenn ich bedenke, wieviele Menschen es gibt, die davon noch profitieren könnten? Ich bin auch ein grosser Freund von Second-Hand-Klamotten. Warum Dinge zu Putzlappen oder Autobezügen werden lassen, die man noch ein paar Jahre anziehen kann? Ich werde diese Mentalität nie verstehen.


Susanna 05.03.2022, 12.29 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ein Zeichen - oder Täglich ein Bild



Ein Zeichen für die Liebe zwischen dem Lieblingsmenschen und mir. Seit 2 Tagen steckt er an meinem Finger und ich bin wirklich glücklich diesen Mann getroffen zu haben.
Und ich dachte es passt gut zu den #mafflumomenten


Susanna 04.03.2022, 06.23 | (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

Blau - oder Täglich ein Bild



Der liebe Bernhard hat mich gebeten bei "Täglich ein Bild" mitzumachen. Da ich das Handy eh immer dabei habe und damit Fotos mache spricht ja auch nix dagegen.
Verbunden hab ich das Ganze mit den #mafflumomente auf Instagram von Eva Mafflu.
Mal schauen, ob ich es durchhalte.

Susanna 03.03.2022, 07.53 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL


"Ich bin Susanna - Mitte 50 und Powerfrau. Ich liebe mein Leben und das was ich tue und lebe nach dem Motto "Ganz oder gar nicht!" Das Leben ist zu kurz für Tralala - also wird mit beiden Beinen hineingesprungen.
Seit 1996 bin ich im Netz unterwegs mit unterschiedlichen Blogs und Webseiten. Einige werden mich vielleicht noch als TheStrangebeauty oder Knitchicks kennen.
Die Zeiten haben sich geändert, mein Leben auch. Aber eines ist geblieben - die Liebe zum bloggen. Ich liebe den weibliche Style und wenn ein Mann immer noch Gentleman ist.


"Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte,
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal."
Sanskrit



2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Letzte Kommentare
Bernhard:
Ich sehe rot! liebe SusannaLG Bernhard
...mehr
Bernhard:
So schnell wie er kam ist er verschwunden, de
...mehr
Bernhard:
Vor allem die Großstädter haben verstehen d
...mehr
Angela:
:love Wie herrlichViele liebe GrüßeAngela
...mehr
Jutta:
Schnee und Sonne wäre mir aber 10mal lieber,
...mehr
Angela:
Moin,ich finde Schnee so schön und es schnei
...mehr
Tamara:
Ich mag den Winter nur bedingt. Schnee ist gu
...mehr
Jutta:
Na, immerhin. Bei uns gibt es nur Schneeregen
...mehr
Jutta Kupke:
Ja, der schneereiche Winter hat uns schon etw
...mehr
Bernhard:
Seit 3 Tagen alles Weiß hier im Neckartal, d
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3